Aktuelles
Termine
Presseberichte
Intranet-Login
« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Schule
Kontakt
Tel.:09421 / 1 02 39
Zum Kontaktformular
Umweltschule

Design by SITEFACT
zurück
Aktion „Toter Winkel“

Am 30. Mai 2017 fand an der Schule im Rahmen des Verkehrserziehungsunterrichts für die beiden vierten Klassen die Aktion „Toter Winkel“ statt. Herr Bast von der gleichnamigen Fahrschule aus Kirchroth hatte sich bereit erklärt, diese Maßnahme durchzuführen.

Ausführlich ließ Herr Bast die Schüler die Bereiche des nicht einsehbaren Raumes bei einem LKW erforschen. Zunächst markierte er die Flächen neben dem LKW. Dann durfte jedes Kind in die Fahrerkabine. Mit Erstaunen stellten die Schüler fest, dass es aus der Sicht des Fahrers sehr schwierig bzw. unmöglich ist, Personen zu erkennen, die sich neben oder vor dem LKW befinden. Herr Bast unterrichtete die Kinder eindringlich darüber, dass sie selbst vorausschauend handeln müssten und unbedingt bestimmte Räume neben Fahrzeugen zu meiden hätten. Denn alle Versuche der Fahrzeughersteller, mit besonderen Spiegeln und anderen technischen Einrichtungen dieses gefährliche Phänomen auszuschalten, seien bislang gescheitert.
Nach der einstündigen Unterweisung ermahnte Herr Bast die Schüler nochmals zu besonderer Vorsicht im Straßenverkehr und wünschte ihnen viel Glück für das Bestehen der praktischen Radfahrprüfung.

 

 

Seite drucken
Zurück
Impressum  |  Datenschutz