zurück

Sieger des Fotowettbewerbs


Im Herbst bekamen alle Schüler ein Päckchen mit Blumenzwiebeln geschenkt mit der Bitte, diese zu Hause anzubauen. Die Blumenzwiebeln wurden von „Bulbs4Kids“ zur Verfügung gestellt. Das ist eine Kampagne, die speziell auf Grundschulen ausgerichtet ist. Ziel ist es, Kinder auf zugängliche, spannende Weise mit der Natur vertraut zu machen. Die Schule hat sich schon mehrfach an dieser Aktion beteiligt und in den letzten Jahren die Blumenzwiebeln auf dem Schulgelände angebaut. In diesem Schuljahr wurde ein Fotowettbewerb ausgerufen. Die Gewinner stehen nun fest und können sich über ihre Preise freuen.


Seite drucken
Zurück