zurück

Raiffeisenbank Parkstetten prämiert kleine Künstler der Schule Parkstetten


Vergangenen Mittwoch war es nach langer Zeit endlich so weit: Die Siegerehrung vom 51. Internationalen Jugendwettbewerb fand für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Parkstetten statt. Die Kinder waren aufgerufen sich mit dem Thema „Bau dir deine Welt“ auseinanderzusetzen.

Susanne Lanzinger von der Raiffeisenbank Parkstetten eG präsentierte und beglückwünschte die Ortssieger. 93 Bilder und 60 Quizscheine wurden von der Schule bei der Raiffeisenbank zur Auswertung eingereicht. Ein großer Dank gilt vor allem Herrn Rektor Helmut Haller und den Lehrkräften der Grund- und Mittelschule, die den Jugendwettbewerb jedes Jahr tatkräftig unterstützen und fördern. Als Dankeschön für das Mitmachen erhielt die Schule von der Raiffeisenbank Parkstetten einen Betrag von 500 Euro.


Die Auswahl der Siegerarbeiten fiel der Online-Jury aus Kunstlehrern und den Schulleitern aufgrund der Vielfältigkeit zum diesjährigen Thema nicht leicht. Die Siegerkinder erhielten großartige Preise und für alle anderen Teilnehmer gab es natürlich einen Trostpreis.

Quizsieger aus der ersten Altersgruppe, Kinder der Klasse eins und zwei, wurde Johannes Hafner. Den dritten Platz mit dem Bild ohne Titel gewann Sophia Parzefall. Ein Abenteuerhaus zeichnete Vincent Lummer und wurde Zweiter. Mit ihrem Bild ohne Titel sicherte sich Emanuella Purea den ersten Platz. In der zweiten Gruppe, Schüler der Klassen drei und vier, wurde Rafael Özer als Quizsieger gezogen. Den dritten Platz gewann Anja Gärtner mit ihrem Bild „Blaubeerhaus“. Auf dem zweiten Platz präsentierte Lisa Steinmetz ihr fantasievolles Haus und Valentina Lummer ergatterte sich mit ihrem Bild „Ein Turmhaus zum Träumen“ den ersten Platz. Zum Abschluss wurden die Siegerarbeiten der vierten Altersgruppe (Klasse 7 bis 9) vorgestellt. Das Losglück beim Quiz viel auf Lukas Boxleitner. Drittplatzierte wurde Michelle Haberland, knapp hinter dem zweiten Gewinner Simon Scheßl. Der Hauptgewinn ging an Gvendolin Hèja für ihr Bild „Mein Traumhaus“.

Alle Siegerarbeiten werden in der Raiffeisenbank Parkstetten ausgestellt und können hier bestaunt werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Seite drucken
Zurück