zurück

Heinrich Krieger verabschiedet


Anfang Februar wurde an der Dr.-Johann-Stadler Schule Parkstetten der allseits beliebte und geschätzte zweite Hausmeister Heinrich Krieger feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Schulleiter Helmut Haller,  Bürgermeister Martin Panten und Georg Falzboden hatten sich zu dieser kleinen Feierstunde versammelt. Herr Krieger hatte im November 2014 seinen Dienst angetreten. Ausgerüstet mit großem handwerklichen Geschick und vielseitigem technischen Know-how wurden die vielfältigen Aufgaben und Probleme, die in einer Schule mit Mehrzweckhalle anfallen, vom ihm hervorragend bewältigt. Er unterstützte den ersten Hausmeister Georg Falzboden bei der Wartung der Heizungsanlage, pflegte mit ihm die Außenanlagen und führte Reparaturen durch. Gerade beim Winterdienst war er als weitere Hilfskraft immer sehr wichtig. Bürgermeister Panten lobte die besonderen Eigenschaften des verdienten Mitarbeiters. Herr Krieger war stets pflichtbewusst, zeigte hohes Verantwortungsgefühl und große Hilfsbereitschaft. Auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit war er immer für die Schule und Nutzung der Mehrzweckhalle ein Ansprechpartner. Als „Dankeschön“ für die jahrelange, wertvolle Arbeit und das große Engagement an der Dr.-Johann-Stadler Schule erhielt Herr Krieger einen Geschenkkorb.